Hilfe

Schön, wenn sich alles gut fügt. Sophie war bereits von Anfang an Gast bei uns. Sie selbst liebte Risotto und ihr Pferd konnten wir mit altem Brot füttern. Jetzt hilft sie uns im Service. Wir sind für diesen Sommer gerüstet.

die kunst, von oben zu leben

Florian Kronbichler präsentiert sein neuestes Buch „Die Kunst, von oben zu leben“ um 20.00h. Die Fotografien stammen von Christjan Ladurner. Der Autor und der Fotograf haben 21 Südtiroler Bergbäuerinnen und -bauern besucht. Mit bewegenden Worten und beeindruckenden Bildern führen sie in ihren Arbeits- und Lebensalltag ein, schildern Erfahrungen und Denkweisen. Die authentischen Porträts geben vielseitige … [Read more…]

Vino

Besuch in Kaltern bei Helga & Thomas Unterhofer vom gleichnamigen Weingut.  Besichtigung, Gespräche Verkostung. Chardonnay und St. Magdalener haben wir im Tee-Salon. Die beiden Unterhofers betreiben ihr Weingut mit Leidenschaft. Wir freuen uns, die Weine hier in Glurns zu haben.

Suppentage

Im Tee-Salon wird täglich frisch gekocht. Saisonal,  regional und auch biologisch. Jetzt stehen die verschiedenen Wurzelsuppen auf der Karte … Kürbis, Pastinaken, Rote Rüben, Sellerie, Karotten und Kartoffeln … dazwischen auch ein Suppentopf mit feinem Rindfleisch und Krautsuppe. Gemüsesuppen, Minestrone … Terlaner Weinsuppe…          

Allgemeingültiges

Diesen Satz habe ich in der letzten Veröffentlichung von Ilse Helbich gefunden, „Schmelzungen“ ist im Herbst 2015 erschienen und zieht einen hinein in die wundersame Welt eines alten Menschen.  

Nützlich & Schön

Es ist ein sinnliches Erlebnis, Stilfser Bergkräutertees aufzugießen. Die Blüten und Blätter entfalten sich, die Farben leuchten. Der Tee schmeckt gut und tut gut. Die Schwarze Malve hilft der Stimme, den Atemwegen und dem Magen. Die Kräuterteemischungen „Black Linen“ und „Black Velvet“ werden gerne getrunken. Das Nützliche mit dem Schönen verbinden. Sich selbst was Gutes tun.

Pause

Der Tee-Salon ist gut angelaufen. Mittlerweile sind wir routinierter, kennen einen Teil unserer Gäste und ihre Vorlieben. Wir haben uns in Glurns eingelebt. Zeit für einen kleine Pause. Am 2. Februar haben wir wieder geöffnet.  

Uina

„Das ist mein Gedicht“, sagte eine Besucherin des Tee-Salons, „das hier bei Ihnen an der Wand hängt.“ Irma Waldner aus St. Valentin auf der Haide hat das Gedicht „Uina“ vor vielen Jahren verfasst. Sie lebt in Berlin, kommt immer wieder auf Besuch in den Vinschgau. Wir haben das Blatt samt Rahmung von Christine zur Eröffnung geschenkt bekommen. … [Read more…]

Allergene

Seit mehr als zwei Monaten koche ich täglich im Tee-Salon kleine Gerichte. Es ist mir ein Anliegen, mit saisonalen, regionalen und biologisch produzierten Lebensmitteln zu kochen. Die Mehrzahl unserer Lieferantinnen und Lieferanten kommen aus der nächsten Umgebung. In den vergangenen Monaten habe ich versucht, mich an die Richtlinie der EU zu halten, Allergene Brot1 und … [Read more…]

Ein glückseliges Neues Jahr 2016

  Das alte Jahr ist ganz sanft abgelaufen und das Neue Jahr hat ebenso begonnen. Die erste Silvester-Nacht in Glurns und der erste 1. Jänner sind Geschichte. Wir freuen uns auf das neue Jahr und darauf, viele neue Leute in unserem Tee-Salon kennenzulernen. All unseren Gästen, die uns bis jetzt besucht haben, wünschen wir ein Glückseliges … [Read more…]