Mara Lea Hohn, Kuratorin des G.A.P (Glurnser Art Point) arbeitet akribisch an und in der Wunderkammer. Im Tauferer Turm sind die wundersamen Objekte zu sehen und die dazu gehörigen Geschichten zu hören. Noch sind die Tore offen für weitere Objekte und  Geschichten.

http://glurns-art-point.com/