Wer liebt den Sommer nicht? Besonders fein ist es in Stilfs zu wohnen. Auf 1300 Meter Seehöhe kühlt es abends ab. Im Augenblick genieße ich die lauen Sommerabende vor dem Haus. In der Früh kann ich Salbei im Hausgarten pflücken, für die Nocken mit Butter & Parmesan, dazu noch ein Gartensalat. That’s it.