Im Tee-Salon habe ich immer Kuchen ohne Gluten im Angebot. Es macht die Torten einfach leichter und fluffiger und außerdem bekömmlich für all jene, die glutenfrei leben.

Anbei ein Basis-Rezept, diesmal für eine Mandeltorte:

6 Eier, 220 g Staubzucker, 200 g geriebene Mandeln, 1 Schuss Rum;

Die Eier trennen; Dotter mit Zucker schaumig rühren, Rum & geriebene Mandeln dazugeben und verrühren, zuletzt den Eischnee schlagen und drunter heben. In eine ausgebutterte Springform und bei ca.160° 50 min. backen.

Das Torten-Rezept geht genauso gut  mit frisch gemahlenen Kürbiskernen oder Haselnüssen.